Wattwanderung

Wussten Sie schon ...

... dass "Pissnelke" eigentlich kein Schimpfwort, sondern die alte medizinische Bezeichnung für eine Pflanze der Salzwiesen ist,

...dass es im Wattenmeer ein ewiges "Hauen und Stechen" sowie "Mord und Totschlag" gibt und

...dass das Gebiet zwischen Festland und Inseln genauso bedeutend ist wie der Yellostone Nationalpark oder der Coloradoriver?

Es ist also alles andere als langweilig, einmal nicht vom Strand  sondern von der anderen Seite aus ins Meer zu gehen, ins Wattenmeer eben. Mit einem erfahrenen Guide macht es riesig Spaß durch den Schlick zu wandern - im Sommer barfuß sonst mit Gummistiefeln. Die Natur dort ist einzigartig und gehört mittlerweile zum Weltnaturerbe. Sowohl Kinder als auch Erwachsene bekommen auf diese Weise einen ganzheitlichen, erfahrungsorientierten Einblick in spannende ökologische Zusammenhänge.

 

http://www.wattfuehrer-langeoog.de/

pasted-2017-04-07-15-38-331.pngpasted-2017-04-07-15-38-391.pngpasted-2017-04-07-15-38-481.png